initiative-urheberrecht plattformen-konferenz-2016 referenten dieter-gorny

Prof. Dieter Gorny

Präsident des Bundesverbands Musikindustrie

Dieter Gorny ist der Präsident des Bundesverbands Musikindustrie und Professor für Kultur- und Medienwissenschaft an der Fachhochschule Düsseldorf.

Seit dem Jahr 2000 ist er Mitglied im Präsidium des Deutschen Musikrats, seit 2015 dort zudem Vorsitzender des Bundesfachausschusses Musikwirtschaft und seit 2007 Aufsichtsratsvorsitzender der Initiative Musik. 2011 wurde er zum geschäftsführenden Direktor des Europäischen Zentrums für Kreativwirtschaft berufen, im März 2015 hat ihn der Bundesminister für Wirtschaft und Energie zum Beauftragten für Kreative und Digitale Ökonomie bestimmt.

Dieter Gorny studierte Komposition, Tonsatz und Musiktheorie und spielte in den 1970er Jahren als Kontrabassist unter anderem bei den Bochumer Symphonikern.

Er gründete die Musikmesse Popkomm und rief den Musiksender VIVA ins Leben, den er bis 2004 zunächst als Geschäftsführer und ab 2000 als Vorstandsvorsitztender der VIVA Media AG führte. Nach der Übernahme durch den Viacom-Konzern im Jahr 2004 war er bis 2006 als Executive Vice President für MTV Networks Europe tätig.


(Foto: BVMI Markus Nass)